Herzlich Willkommen in der Tankifaktur !



Tankifaktur

Die Tankifaktur ist ein Ort in dem, für jeden leicht spielbare, einzigartige, Instrumente, in Zusammenarbeit mehrerer Künstler enstehen.

 

Stefan kreiert durch Upcycling, aus verbrauchten Druckausgleichsbehältern/Ausdehnungsgefäßen von Heizungsanlagen, in Handarbeit, die Tankis in individuellen Klangfarben.

(440HZ/432 HZ).

 

Gestaltet werden die Tankis durch verschiedene Künstler/innen in freier Kreativität oder nach euren Wünschen und Vorstellungen.

 

Es ist auch möglich das du deine Tanki selbst gestaltest.

 

Herzliche Grüße und alles Liebe

Stefan

Was ist eine Tanki?

Die Tankis gehören zu der Familie der Steeltonguedrums.

Stahlzungentrommeln und werden mit Klöppeln oder den Fingern gespielt.

 

Die Tankis, auch Tankdrums, Hank oder Steel Tounge Drum genannt, sind Stahlzungen-Perkussions-Instrumente.

Im Gegensatz zu Hang, Caisa, Handpan, Steel Haarp, Spacedrum und ähnlichen Instrumenten werden die Töne durch ausgesägte Stahlzungen hervorgerufen und nicht durch gedengelte Schlagflächen.

 

Durch pentatonische Stimmungen, sind Tankis auch für musikalische Neueinsteiger leicht spielbar, da eine Pentatonik in sich immer harmonisch klingt. Es kann sich also nichts "schief" anhören, egal welche Schlagflächen man anstimmt.

 

Du kannst dir selbst aussuchen, wie deine Tanki gestimmt werden soll, ebenso welche äusserliche Gestaltung sie haben soll, kannst sie auch selbst bemalen oooder du kannst dich da auch im Shop umschauen ob eine Tanki dich anspricht.

 

Für Klangmassagen, Musiktherapie, Klangmeditationen oder um einfach selbst mal zur Ruhe zu kommen, empfehlen wir Stimmungen mit 432Hz als Basis für den Kammerton.

 

Möchte man lieber mit Toninstrumenten wie Gitarre, Flöte, Geige oder anderem zusammenspielen, kann die Tanki auch auf 440Hz gestimmt werden.

 

Alle Tankis sind handgefertigte Unikate, die mit Liebe und Achtsamkeit hergestellt werden.

Der Weg zu Deiner Tanki

Möchtest gerne eine eigene Tanki ?

 

Dann schreibe einfach eine Nachricht per Mail: 

kontakt@tankifaktur.de

oder nutze unser Kontaktformular und wir melden uns bei Dir.

 

Wir telefonieren zu Beginn ganz in Ruhe und beantworten alle Fragen, um Dir Deine Entscheidungen zu erleichtern.

 

Wird die Tanki per Mail bestellt, erhältst Du eine Auftragsbestätigung inklusive Stefans Bankverbindung für die Anzahlung zum Bau deiner Tanki.

 

Ist der Bau und die farbliche Grundierung beendet, beginnt die Gestaltung.

 

Während der Gestaltung erhältst Du auf Wunsch Bilder der Zwischenetappen, oder Klangproben so können auch während der Gestaltung, Veränderungen oder Anpassungen vorgenommen werden.

Natürlich kannst Du Dich auch bis zum Schluss überraschen lassen und Deine Wünsche werden intuitiv umgesetzt.

 

Nach der Gestaltung wird Deine Tanki endlackiert und feingestimmt.

 

Sobald der Endbetrag für Deine Tanki, bei uns eingegangen ist, wird sie zu Dir auf die Reise geschickt.

  

Alle weiteren Einzelheiten und Preise sind in unserer Preisliste und unseren AGBs nachzulesen.

 

Wir freuen uns riesig, Dich als Mitglied unserer Tankifamilie begrüßen zu dürfen. 

Danke dafür, dass auch Du die #Friedensklangwelle in die Welt trägst.